FEHLURTEIL

UND

WIEDERAUFNAHME

Ein Projekt aus Wissenschaft und Praxis zur Beseitigung, Vermeidung und Erforschung von Fehlurteilen.​

Sie benötigen Hilfe, weil Sie oder jemand anders wegen einer Straftat rechtskräftig verurteilt wurden, ohne sie begangen zu haben?

Nähere Informationen hier.

Sie wollen sich über das Projekt informieren und es gegebenenfalls unterstützen?

Nähere Informationen hier.

Die praktische Arbeit des Projekts beginnt voraussichtlich im August 2021. Bis dahin wird eine Anwaltsfortbildung stattgefunden haben und die ersten Studierenden werden zur Mitarbeit ausgebildet sein.

Wir bitten darum, von Einsendungen vor August 2021 abzusehen!​